Steirische Rollgerstlsuppe


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 200 g Rollgerste (Graupen)
    150 g Geselchtes
    1 große oder zwei kleinere Zwiebel
    2 Möhren
    1 Schnitz Sellerie
    1 EL Schmalz
    1 l Suppe oder Bouillon

    Salz, Pfeffer, Suppenwürze, Muskatnuss
    Je 1/2 Bund Petersilie, Schnittlauch


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Zwiebel schälen, grob hacken, Möhren waschen, schälen, in Stücke schneiden, Sellerie waschen, schälen, in Stücke schneiden, Petersilie waschen, trocknen, grob hacken


zubereitung

1

Geselchtes in Würfel schneiden. Schmalz (Öl) in ausreichend großem Topf erhitzen. Zwiebel in das Fett geben und einige Minuten anrösten.

2

Sellerie, Möhren und Petersilie dazugeben und ebenfalls anrösten. Geselchtes dazugeben und mitrösten. Danach Rollgerste beigeben und einige Minuten mitrösten.

3

Mit Suppe aufgießen, zugedeckt ca 30 Minuten köcheln lassen.

4

Mit Salz und Pfeffer, MS geriebene Muskatnuss und ev. etwas Suppenwürze abschmecken und mit frisch geschnittenem Schnittlauch servieren.

Tipp: Weitere Suppen Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte