Kaffeebombe

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 3 EL Löskaffee
    1 Becher Schlagobers
    5 Eidotter
    160 g Staubzucker
    1 EL Mehl
    3 EL Milch
    2 Becher Schlagobers


    Prise Salz


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Bombenform oder runde, tiefere Schüssel mit Folie auslegen, leicht bebuttern


zubereitung

1

1/8 l Wasser aufkochen und den Löskaffee darin auflösen. Überkühlen lassen, mit einem Becher Schlagobers verrühren.

2

Eier trennen. Mehl mit Milch verrühren. Dotter mit Zucker, Prise Salz, Milch über Dunst dick aufschlagen. Kaffeeobers untermengen. Vom Herd nehmen, überkühlen lassen.

3

Zwei Becher Schlagobers steif schlagen und unter die überkühlte Masse ziehen.

4

Masse in Form füllen und am besten über Nacht im TK gefrieren lassen. 10 Minuten vorher herausnehmen, stürzen und mit Schlag, Hippen, Waffeln oder Früchten nach Belieben dekorieren.

Tipp:  Mit den Eiklar können Sie anderen Weihnachtsbäckereien herstellen. Rezepte finden Sie hier.

Weitere Gefrorene Rezepte finden Sie hier.


produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte