Spinatstrudel

Spinatstrudel
Foto: w.r.wagner / PIXELIO
  • Zutaten

275 g Fertig-Blätterteig
600 g TK-Blattspinat
250 g Cocktailtomaten
200 g Feta
2 Knoblauchzehen
1 Ei
Muskatnuss
Salz, Pfeffer
etwas Milch
Sauce:
1 Becher Sauerrahm, 1 Becher Joghurt
Salz, Pfeffer, Muskatnuss 1 Bund Petersilie einrühren. Sauce kühl stellen.
  • Zubereitung

Blattspinat mit etwas Milch erwärmen, Knoblauch dazu pressen bzw. fein hacken und abkühlen lassen. Blätterteig auf einem Blech ausrollen, Spinat drauf verteilen. Cocktailtomaten halbieren, zum Spinat geben. Feta würfeln und über den Spinat streuen. Muskatnuss darüber reiben, mit Pfeffer und Salz würzen. Blätterteig zusammenrollen mit verquirltem Ei bestreichen. Im vorgewärmten Backrohr ca. 50 Minuten bei 170 °C backen.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Gourmet Adventkalender

Gourmet Adventkalender

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Gebäckdosen

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Spinatstrudel

Zutaten:

275 g Fertig-Bltterteig
600 g TK-Blattspinat
250 g Cocktailtomaten
200 g Feta
2 Knoblauchzehen
1 Ei
Muskatnuss
Salz, Pfeffer
etwas Milch
Sauce:
1 Becher Sauerrahm, 1 Becher Joghurt
Salz, Pfeffer, Muskatnuss 1 Bund Petersilie einrhren. Sauce khl stellen.
  Spinatstrudel
Foto: w.r.wagner / PIXELIO
 
Zubereitung:



Blattspinat mit etwas Milch erwrmen, Knoblauch dazu pressen bzw. fein hacken und abkhlen lassen. Bltterteig auf einem Blech ausrollen, Spinat drauf verteilen. Cocktailtomaten halbieren, zum Spinat geben. Feta wrfeln und ber den Spinat streuen. Muskatnuss darber reiben, mit Pfeffer und Salz wrzen. Bltterteig zusammenrollen mit verquirltem Ei bestreichen. Im vorgewrmten Backrohr ca. 50 Minuten bei 170 C backen.