Steirische Spagatkrapfen (Schnürkrapfen)

Schnürlkrapfen, Spagatkrapfen, weltberühmt im Burgenland und in der Steiermark, beliebte Hochzeitsbäckerei das beste Rezept auf kochjournal.at

  • Zutaten

450 g Mehl
90 g Butter
90 g Zucker
2 MS Salz
5 Dotter
Zimt
120 ml Rahm
80 g geriebene Schokolade


  • Zubereitung

Alle Zutaten zu einem glatten Teig abkneten, ½ Stunde rasten lassen, sehr dünn auswalken, Rechtecke ausradeln (ca. 10x3 cm) und mit den Spagatkrapfenformen heraus backen. Mit Zimtzucker bestreuen.
Tipp: Mit Schlagobers füllen und einen Löffel Preiselbeeren darauf geben!

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Steirische Spagatkrapfen (Schnrkrapfen)

Schnrlkrapfen, Spagatkrapfen, weltberhmt im Burgenland und in der Steiermark, beliebte Hochzeitsbckerei das beste Rezept auf kochjournal.at

Zutaten:

450 g Mehl
90 g Butter
90 g Zucker
2 MS Salz
5 Dotter
Zimt
120 ml Rahm
80 g geriebene Schokolade


  Steirische Spagatkrapfen (Schnrkrapfen)
Foto: kochjournal.at
 
Zubereitung:



Alle Zutaten zu einem glatten Teig abkneten, ½ Stunde rasten lassen, sehr dünn auswalken, Rechtecke ausradeln (ca. 10x3 cm) und mit den Spagatkrapfenformen heraus backen. Mit Zimtzucker bestreuen.
Tipp: Mit Schlagobers füllen und einen Löffel Preiselbeeren darauf geben!