Früchtebrot

Früchtebrot
Foto: photocrew / fotolia.com
  • Zutaten

100 g Soft Pflaumen
100 g Soft Aprikosen (Marillen)
50 g Soft Feigen
120 Soft Datteln
60 ml Apfelsaft
250 g Weizenvollkornmeh
1 Pkg. Trockenhefe
1/8 l lauwarme Milch
120 g Honig
80 g Butter, 1 TL Zimt
80 g Mandeln
80 g Walnüsse
100 g Haselnüsse
100 g Rosinen
30 g Zitronat


  • Zubereitung

Alle Softfrüchte klein schneiden, mit etwas Apfelsaft beträufeln (ev. etwas Rum dazu). Mehl mit Hefe (Germ) mischen, Milch, Butter, Honig und Gewürze beigeben und rasch verkneten. Teig an einem warmen Ort zugedeckt etwa 40 Minuten gehen lassen. In der Zwischenzeit Mandeln und Nüsse grob hacken, leicht anrösten und mit den Trockenfrüchten vermengen. Teig mit der Mischung aus Trockenfrüchten und Nüssen verkneten und zwei Laibe formen. Diese Laibe auf ein Backblech geben, mit etwas kaltem Wasser bestreichen und noch einmal ½ Stunde gehen lassen. Im vorgeheizten Rohr bei 170° C 50-60 Minuten backen. Auskühlen lassen und 10 Tage luftdicht verschlossen lagern.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Gourmet Adventkalender

Gourmet Adventkalender

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Gebäckdosen

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Frchtebrot

Zutaten:

100 g Soft Pflaumen
100 g Soft Aprikosen (Marillen)
50 g Soft Feigen
120 Soft Datteln
60 ml Apfelsaft
250 g Weizenvollkornmeh
1 Pkg. Trockenhefe
1/8 l lauwarme Milch
120 g Honig
80 g Butter, 1 TL Zimt
80 g Mandeln
80 g Walnüsse
100 g Haselnüsse
100 g Rosinen
30 g Zitronat


  Frchtebrot
Foto: photocrew / fotolia.com
 
Zubereitung:



Alle Softfrüchte klein schneiden, mit etwas Apfelsaft beträufeln (ev. etwas Rum dazu). Mehl mit Hefe (Germ) mischen, Milch, Butter, Honig und Gewürze beigeben und rasch verkneten. Teig an einem warmen Ort zugedeckt etwa 40 Minuten gehen lassen. In der Zwischenzeit Mandeln und Nüsse grob hacken, leicht anrösten und mit den Trockenfrüchten vermengen. Teig mit der Mischung aus Trockenfrüchten und Nüssen verkneten und zwei Laibe formen. Diese Laibe auf ein Backblech geben, mit etwas kaltem Wasser bestreichen und noch einmal ½ Stunde gehen lassen. Im vorgeheizten Rohr bei 170° C 50-60 Minuten backen. Auskühlen lassen und 10 Tage luftdicht verschlossen lagern.