Sauerkraut-Torteletts

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1 P. Blätterteig, gekauft
    3/4 kg Sauerkraut
    100 g Selchspeck
    1 mittlere Zwiebel
    1 EL Butter/2 EL Öl
    1 Becher Sauerrahm
    1 EL Speisestärke
    1 Ei, 1 Eidotter
     


    Salz, Pfeffer, Kümmel, Paprikapulver


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Sauerkraut waschen, abtropfen, klein schneiden, Zwiebel schälen, fein hacken, feuerfeste Formen mit Öl ausstreichen


zubereitung

1

Formen mit Blätterteig auslegen.

2

Kraut mit Zwiebel vermengen, mit Butter und Öl verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Prise Paprika, Kümmel würzen.

3

Ei, Sauerrahm, Speisestärke verrühren und untermischen. Masse in die mit Blätterteig ausgelegten Formen hineingeben, andrücken und noch mals ganz voll auffüllen. Mit Teigstreifen oder Teigdeckeln abschließen. Dotter verrühren und die Teigstreifen oder -deckel damit bestreichen.

4

Im Rohr bei 200 °C rund 20 Minuten backen.

Tipp:  Wenn Sie Zeit haben, machen Sie den Blätterteig selbst. Es ist keine Hexerei. Hier ist ein Rezept.

Weitere Kraut Rezepte finden Sie hier.


produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte