Haselnuss-Schoko-Konfekt

so schnell, so gut, das beste Konfekt der Welt, die feinsten Weihnachtskekse, das schnellste Rezept auf www.kochjournal.at

Haselnuss-Schoko-Konfekt
Foto: katesib / pixabay.com
  • Zutaten

500 g Haselnüsse
250 g Vollmilch Kuvertüre


  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, kleine Papierförmchen

  • Zubereitung

1

Haselnüsse schälen. Legen Sie die Haselnüsse auf ein Backblech und lassen Sie die Nüsse bei einer Rohrtemperatur von 160-170 °C rund 10-12 Minuten im Rohr. Danach probieren Sie, ob die Schale leicht heruntergeht oder etwas aufplatzt. Geben Sie die Haselnüsse in ein Geschirrtuch und reiben Sie die Nüsse von außen fest aneinander.

2

Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Lippenwarm soll die Temperatur sein (28-30 °C). Probieren Sie mit der Oberlippe, ist das für Sie angenehm, dann ist es lippenwarm.

3

Geschälte Haselnüsse sehr grob hacken. In die geschmolzene Kuvertüre geben.

4

Mit zwei kleinen Löffeln eine "Portion" herausheben, abtropfen lassen und in die Papiermanschetten setzen, oder sie geben das Konfekt zuerst auf einen Teller, lassen es antrocknen und geben es dann in die Papierförmchen.

  • Tipp

Weitere Konfekt Rezepte finden Sie hier.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Haselnuss-Schoko-Konfekt

so schnell, so gut, das beste Konfekt der Welt, die feinsten Weihnachtskekse, das schnellste Rezept auf www.kochjournal.at

Zutaten:

500 g Haselnüsse
250 g Vollmilch Kuvertüre


  Haselnuss-Schoko-Konfekt
Foto: katesib / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, kleine Papierfrmchen

  1. Haselnüsse schälen. Legen Sie die Haselnüsse auf ein Backblech und lassen Sie die Nüsse bei einer Rohrtemperatur von 160-170 °C rund 10-12 Minuten im Rohr. Danach probieren Sie, ob die Schale leicht heruntergeht oder etwas aufplatzt. Geben Sie die Haselnüsse in ein Geschirrtuch und reiben Sie die Nüsse von außen fest aneinander.

  2. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Lippenwarm soll die Temperatur sein (28-30 °C). Probieren Sie mit der Oberlippe, ist das für Sie angenehm, dann ist es lippenwarm.

  3. Geschälte Haselnüsse sehr grob hacken. In die geschmolzene Kuvertüre geben.

  4. Mit zwei kleinen Löffeln eine "Portion" herausheben, abtropfen lassen und in die Papiermanschetten setzen, oder sie geben das Konfekt zuerst auf einen Teller, lassen es antrocknen und geben es dann in die Papierförmchen.