Gefüllte Schokostangerln

Die besten Schokostangerln der Welt. Ich liebe die Schokostangerln vom Kochjournal.



Gefüllte Schokostangerln
Foto: congerdesign / pixabay.com
  • Zutaten

120 g Butter
100 g Staubzucker
1 P. Bourbon Vanillezucker (VZ)                                                                                                           
100 g Mehl                                                                      
1 EL Kakao
3 Eiklar

150 g Haselnusscreme
180 g weiße Kuvertüre
2 EL Rohrzucker

Prise Salz
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Mehl sieben, Kakao sieben, Staubzucker mit VZ sieben, Backblech mit Backpapier auslegen, Dressiersack mit glatter Tülle

  • Zubereitung

1

Haselnusscreme lt. Rezept herstellen.

2

Für den Teig Butter mit Zucker abtreiben 10 Minuten abtreiben. Mehl mit Kakao, Prise Salz einmengen. Eiklar unterrühren und einige Minuten abtreiben.

3

Teig in Dressiersack füllen und Stangerln ca. 8 cm lang aufspritzen. Zwischen den Stangerln etwas Abstand halten. Rund 12 Minuten backen, herausnehmen, auskühlen lassen.

4

Zwei und zwei Stangerln mit der Haselnusscreme zusammensetzen. Weiße Kuvertüre in Stücke brechen, über Wasserdampf schmelzen. Stangerln halb oder an beiden Enden in die Kuvertüre tauchen und auf dem Küchengitter trocknen lassen. 

  • Tipp

Weitere Keks Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Gefllte Schokostangerln

Die besten Schokostangerln der Welt. Ich liebe die Schokostangerln vom Kochjournal.



Zutaten:

120 g Butter
100 g Staubzucker
1 P. Bourbon Vanillezucker (VZ)                                                                                                           
100 g Mehl                                                                      
1 EL Kakao
3 Eiklar

150 g Haselnusscreme
180 g weiße Kuvertüre
2 EL Rohrzucker

Prise Salz
  Gefllte Schokostangerln
Foto: congerdesign / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Mehl sieben, Kakao sieben, Staubzucker mit VZ sieben, Backblech mit Backpapier auslegen, Dressiersack mit glatter Tlle

  1. Haselnusscreme lt. Rezept herstellen.

  2. Für den Teig Butter mit Zucker abtreiben 10 Minuten abtreiben. Mehl mit Kakao, Prise Salz einmengen. Eiklar unterrühren und einige Minuten abtreiben.

  3. Teig in Dressiersack füllen und Stangerln ca. 8 cm lang aufspritzen. Zwischen den Stangerln etwas Abstand halten. Rund 12 Minuten backen, herausnehmen, auskühlen lassen.

  4. Zwei und zwei Stangerln mit der Haselnusscreme zusammensetzen. Weiße Kuvertüre in Stücke brechen, über Wasserdampf schmelzen. Stangerln halb oder an beiden Enden in die Kuvertüre tauchen und auf dem Küchengitter trocknen lassen.