Punsch Chaudeau

nicht zu stark, nur eine prise alkohol, lustvoll genießen auf kochjournal.at die besten österreichischen Rezepte

Punsch Chaudeau
Foto: S. Hermann & F. Richter / pixabay.com
  • Zutaten

150 ml Schwarztee
1 Zitrone
2 Pomeranzen
1 Stamperl Rum
3 EL Rohrzucker
4 Eidotter


  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Zitrone und Pomeranzen auspressen

  • Zubereitung

1

Tee zubereiten und auskühlen lassen.

2

Über Wasserdampf Tee mit Zucker, Saft der Zitrone und Pomeranzen, den Eidottern und dem Rum dick aufschlagen.

3

Sofort servieren.

  • Tipp

Weitere Chaudeau Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Punsch Chaudeau

nicht zu stark, nur eine prise alkohol, lustvoll genieen auf kochjournal.at die besten sterreichischen Rezepte

Zutaten:

150 ml Schwarztee
1 Zitrone
2 Pomeranzen
1 Stamperl Rum
3 EL Rohrzucker
4 Eidotter


  Punsch Chaudeau
Foto: S. Hermann & F. Richter / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Zitrone und Pomeranzen auspressen

  1. Tee zubereiten und auskühlen lassen.

  2. Über Wasserdampf Tee mit Zucker, Saft der Zitrone und Pomeranzen, den Eidottern und dem Rum dick aufschlagen.

  3. Sofort servieren.