Gebackene Apfelknödel mit Wein-Obersauce

Deep-fried apple dumplings with wine cream sauce


Schon sehr gut, aber auch ein bisserl zeitaufwändig sind die gebackenen Apfelknödel mit Wein-Oberssauce.

Gebackene Apfelknödel mit Wein-Obersauce
Foto: Radomír Chajda / pixabay.com
  • Zutaten

Knödel
1/2 kg Äpfel
120 g gemahlene Nüsse
50 g Rosinen
120 g Kuchenbrösel oder Biskotten
Saft einer halben Zitrone
3 Eier
1 EL Zucker
1 EL Maizena
Rum, Zimt

Weinsabayon
1/8 l Weißwein
150 g Zucker
Saft einer Zitrone
2 Blatt Gelatine
3 Dotter
Obers

Prise Salz
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Äpfel waschen, Kerngehäuse entfernen, Rosinen waschen, trocknen

  • Zubereitung

1

Die Äpfel fein würfeln, die Nüsse etwas anrösten. Die Rosinen, den Zitronensaft und die Kuchenbrösel bzw. Biskotten mischen, danach Zimt, Rum, Eier, Prise Salz, Zucker und Maizena hinzugeben.

2

Masse 15 Minuten kühl stellen. Kleine Knödel formen und 3 bis 4 Minuten in Öl bei ca. 150 Grad goldgelb backen.

  3

Für das Weinsabayon alle Zutaten warm aufschlagen – kalt schlagen und ein Viertel Liter aufgeschlagenes Obers unterziehen.

  • Tipp

Weitere Apfel Rezepte finden Sie hier.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Gebackene Apfelknödel mit Wein-Obersauce

Deep-fried apple dumplings with wine cream sauce
Schon sehr gut, aber auch ein bisserl zeitaufwändig sind die gebackenen Apfelknödel mit Wein-Oberssauce.

Zutaten:

Knödel
1/2 kg Äpfel
120 g gemahlene Nüsse
50 g Rosinen
120 g Kuchenbrösel oder Biskotten
Saft einer halben Zitrone
3 Eier
1 EL Zucker
1 EL Maizena
Rum, Zimt

Weinsabayon
1/8 l Weißwein
150 g Zucker
Saft einer Zitrone
2 Blatt Gelatine
3 Dotter
Obers

Prise Salz
  Gebackene Apfelknödel mit Wein-Obersauce
Foto: Radomr Chajda / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Äpfel waschen, Kerngehäuse entfernen, Rosinen waschen, trocknen

  1. Die Äpfel fein würfeln, die Nüsse etwas anrösten. Die Rosinen, den Zitronensaft und die Kuchenbrösel bzw. Biskotten mischen, danach Zimt, Rum, Eier, Prise Salz, Zucker und Maizena hinzugeben.

  2. Masse 15 Minuten kühl stellen. Kleine Knödel formen und 3 bis 4 Minuten in Öl bei ca. 150 Grad goldgelb backen.

     
  3. Für das Weinsabayon alle Zutaten warm aufschlagen – kalt schlagen und ein Viertel Liter aufgeschlagenes Obers unterziehen.