Reineclauden eingekocht

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1 kg Reineclauden
    500 ml Läuterzucker





vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, kleine, saubere Gläser mit Schraubverschluss


zubereitung

1

Reineclauden gut waschen, trocknen.

2

Läuterzucker herstellen. Das Rezept finden Sie hier. Reineclauden darin wallend ziehen, bis sie weich sind. Herausnehmen, auskühlen und in die Gläser geben.

3

Sirup nochmals einige Minuten wallend ziehen lassen und danach über die Früchte gießen. Gut verschließen.

Tipp:  Reineclauden, Renecloden, Renekloden, Ringlotten oder Ringelotten. In Österreich sind sie vor allem als  Ringlotten bekannt mit ihrer gelben bzw. grüngelben Farbe.

Weitere Pflaumen Rezepte finden Sie hier.


produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





nur für kurze zeit




probieren sie auch noch



mehr rezepte