Honiglebkuchensterne

Honey gingerbread cookies


Honiglebkuchensterne versüßen die Vorweihnachtszeit bis zum Heiligen Abend, und dann sind sie sicher schon alle aufgegessen.

Honiglebkuchensterne
Foto: ksyfffka07 / pixabay.com
  • Zutaten

200 g Weizenmehl
200 g Roggenmehl
1 P. Weinstein Backpulver
180 g Honig
3 Eier
100 g Kuvertüre, 50 %
100 g Haselnüsse
 

Salz, Lebkuchengewürz
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Mehle mit Backpulver versieben, Backblech mit Backpapier auslegen, Haselnüsse fein mahlen, Kuvertüre reiben

  • Zubereitung

1

Mehlgemisch mit 2 MS Salz vermengen. Haselnüsse und Kuvertüre untermengen.

2

2 Eier mit Honig, 1 geh. TL Lebkuchengewürz unter das Mehl mengen und gut abschlagen. Teig zu Rolle formen und mit Klarsichtfolie umwickeln. 2-3 h in den Kühlschrank stellen.

3

Auf bemehlter Arbeitsfläche Teig ca. 1 cm ausrollen und mit Sternmodel Stücke ausstechen. Auf das Blech legen. Das Ei mit 2 EL Wasser verrühren und mit Pinsel die Teiglinge bestreichen. Im Rohr bei max. 170 °C rund 20 Minuten goldbraun backen.

  • Tipp

Weitere Lebkuchen Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Honiglebkuchensterne

Honey gingerbread cookies
Honiglebkuchensterne versen die Vorweihnachtszeit bis zum Heiligen Abend, und dann sind sie sicher schon alle aufgegessen.

Zutaten:

200 g Weizenmehl
200 g Roggenmehl
1 P. Weinstein Backpulver
180 g Honig
3 Eier
100 g Kuvertüre, 50 %
100 g Haselnüsse
 

Salz, Lebkuchengewrz
  Honiglebkuchensterne
Foto: ksyfffka07 / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Mehle mit Backpulver versieben, Backblech mit Backpapier auslegen, Haselnsse fein mahlen, Kuvertre reiben

  1. Mehlgemisch mit 2 MS Salz vermengen. Haselnüsse und Kuvertüre untermengen.

  2. 2 Eier mit Honig, 1 geh. TL Lebkuchengewürz unter das Mehl mengen und gut abschlagen. Teig zu Rolle formen und mit Klarsichtfolie umwickeln. 2-3 h in den Kühlschrank stellen.

  3. Auf bemehlter Arbeitsfläche Teig ca. 1 cm ausrollen und mit Sternmodel Stücke ausstechen. Auf das Blech legen. Das Ei mit 2 EL Wasser verrühren und mit Pinsel die Teiglinge bestreichen. Im Rohr bei max. 170 °C rund 20 Minuten goldbraun backen.