Wasserspatzen

  • Zutaten

300 g Mehl
1/4 l Wasser
Salz
60 g Fett
  • Zubereitung

Mehl sieben, salzen, mit Wasser zu einem glatten Teig verkneten, abschlagen und durch ein Nockensieb in das siedende Salzwasser einarbeiten. Abseihen, abschrecken mit kaltem Wasser und in das heiße Fett geben.
Tipp: Statt Fett können Sie auch Schinkenspeck nehmen, diesen anrösten und Nocken durchschwenken. Als Hauptgericht passt Blattsalat sehr gut dazu.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Wasserspatzen

Zutaten:

300 g Mehl
1/4 l Wasser
Salz
60 g Fett
  Wasserspatzen
Foto: kochjournal.at
 
Zubereitung:



Mehl sieben, salzen, mit Wasser zu einem glatten Teig verkneten, abschlagen und durch ein Nockensieb in das siedende Salzwasser einarbeiten. Abseihen, abschrecken mit kaltem Wasser und in das heie Fett geben.
Tipp: Statt Fett knnen Sie auch Schinkenspeck nehmen, diesen anrsten und Nocken durchschwenken. Als Hauptgericht passt Blattsalat sehr gut dazu.