Wissenswertes Wissenswertes aus der KochJournal NachLese

Linsen sind sehr gesund

enthalten viel Eiweiß und Zink und sind leichter verdaulich als Erbsen und Bohnen. Linsen stehen für Geld und Reichtum, daher soll man zu Silvester reichlich Linsen essen. Linsen enthalten viele Ballaststoffe und sättigen sehr gut. Sie enthalten rund 25 % Eiweiß und 60 % Kohlenhydrate. Damit sind Linsen ein guter Fleischersatz.

Einweichen oder nicht einweichen, das ist hier die Frage?
Getrocknete und geschälte gelbe oder rote Linsen muss man nicht einweichen. Diese können so gekocht werden. Sind die ...

weiterlesen

Fachausdrücke Fachausdrücke für die Küche
Velouté
Schalotten fein würfeln und in Butter ohne Farbe anschwitzen. Mit je 50 ml Weißwein und Wermuth (Noilly Prat) ablöschen und ganz einreduzieren lassen. Anschließend mit 500 ml Fond auffüllen und ebenfalls vollständig einkochen. 1 Becher Rahm beigeben, kurz aufkochen lassen und pürieren. Mit Salz, Zucker, Pfeffer aus der Mühle, Muskat und etwas Zitronensaft abschmecken
Sterilisieren
Keimfrei machen, erhitzen auf 100° C
Wissenswertes Wissenswertes aus der KochJournal NachLese

Die Germ (Hefe) muss sehr frisch sein, sie darf keine Risse oder bräunliche Flecken haben. Die Germ entwickelt ihre Triebkraft am besten bei 37° C und in Verbindung mit etwas Zucker. Das Dampfl (Gärprobe) sollte daher immer mit lauwarmer, etwas gezuckerter Milch und etwas Mehl angesetzt werden. Nehmen Sie alle Zutaten rechtzeitig aus dem Kühlschrank, damit sie bei Verwendung Zimmertemperatur haben. Der Teig wird solange entweder mit Knethaken oder händisch mit dem Kochlöffel abgeschlagen, bis er sich vollkommen von der Schüssel löst und glatt und seidig glänzend ist. ...

weiterlesen

Wie heißt das auf Englisch?
Weizenflocken
wheat flakes
panieren
dredge cutlet in flour, dip cutlet into the beaten eggs, roll in the breadcrumbs until completely coated, dip cutlet into the beaten egg(s)
Reinigen, putzen, pflegen Reinigen, putzen, pflegen − gewusst wie!
Polstermöbel absaugen
Saugen Sie Polstermöbel immer gegen den Strich und verwenden Sie eine normale Saugdüse, keine Saugbürste, da die Borsten zu leicht Fäden ziehen können.
Bratpfannen reinigen
Versuchen Sie, Bratpfannen mit Salz auszureiben, statt sie mit Wasser und Spülmittel zu säubern.