Frucht-Sorbet


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • ca. 500 g Früchte nach Wunsch und Saison
    80-150 g Zucker je nach Fruchtart
    Cognac (Weinbrand) oder Edelbrand der jeweiligen Fruchtsorte

    Prise Salz, zur Verfeinerung Ingwer, Gewürznelken, Zimt etc.



vorbereitung

Früchte entsteinen, entstielen, Kerngehäuse entfernen -je nach Frucht - waschen, schälen, trocknen


zubereitung

1

Im Mixer oder mit dem Mixstab mit Zucker und Alkohol fein pürieren und durch ein Sieb passieren.

2

Fruchtmark in eine Edelstahlschüssel füllen, ins Gefrierfach oder in den TK stellen. Mit dem Schneebesen (Handmixer) alle 15 Minuten schlagen, damit sich keine groben Eiskristalle bilden.

3

4-5 h gefrieren lassen, am besten über Nacht. Vor dem Servieren noch einmal aufschlagen ergibt ein besonders cremiges Sorbet.

4

Mit zwei Esslöffeln Nocken formen und anrichten. Dekorieren mit Früchten derselben Sorte.

Tipp:  Für Kinder nehmen Sie statt Alkohol Fruchtsirup. Auf Basis dieses Rezeptes können Sie viele verschiedene Sorbets zubereiten.

Weitere Sorbet Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte