Krampampelen


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 200 g Butter
    200 g Staubzucker
    1 P. Bourbon VZ
    200 g Walnüsse
    200 g Mehl
    Marillenmarmelade
    Staubzucker zum Bestreuen

    Prise Salz


vorbereitung

Alle Zutaten eine halbe Stunde vorher bereitstellen, Backblech mit Backpapier auslegen


zubereitung

1

Mehl sieben, Prise Salz, mit Butter, Zucker, VZ und den Nüssen rasch zu einem glatten Teig verkneten. Mit Frischhaltefolie einwickeln und eine Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

2

Auf bemehlter Arbeitsfläche messerrückendick auswalken und Formen ausstechen. Im Rohr bei 180 °C rund 10 Minuten goldgelb backen.

3

Marillenmarmelade leicht erwärmen, glatt rühren und ein Keks bestreichen, mit zweitem Stück zusammensetzen und mit Staubzucker bstreuen.

Tipp: Sie können die Kekse auch glasieren und mit Nüssen dekorieren.
Sie können die Masse auch verdoppeln oder eben nach Belieben gleichschwer auswiegen.

Weitere Keks Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte