Zandersuppe

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 250 g Zander
    100 g Lauch, Sellerie, Möhren, Petersilwurzel und -grün, Zwiebel
    1 l Gemüsebrühe
    2 EL Butter
    2 EL Mehl


    Salz, Pfefferkörner, Lorbeerblatt, 1 TL Paprika, edelsüß


vorbereitung

Gemüse waschen, putzen, schälen, klein schneiden, Zander waschen, trocken tupfen, in kleinere Stücke schneiden


zubereitung

1

Insgesamt 100 g Zwiebel und Wurzelwerk in Butter andünsten. Paprikapulver beifügen, gut umrühren, mit Mehl stauben und mit Brühe aufgießen. Pfefferkörner und Lorbeerblatt hineingeben.

2

Suppe eine halbe Stunde köcheln lassen. Fischstücke in die Suppe geben und noch 10 Minuten ziehen lassen. Mit Salz oder Suppenpulver abschmecken.

Tipp:  Croûtons als weitere Einlage passen gut zu dieser Fischsuppe.

  Weitere pikante Rezepte für Fischsuppen finden Sie hier.





produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch


mehr rezepte