Bauernstrudel


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • Erdäpfelteig
    Schweineschmalz, Grammeln
    Salz, Pfeffer, Knoblauch, Fett für die Rein

  • Nur 1 Euro pro Tag



zubereitung

Erdäpfelteig herstellen, auswalken und mit Schweineschmalz dünn bestreichen. Mit Grammeln bestreuen, leicht salzen, ev. fein geschnittenen Knoblauch darüber geben, einrollen und in etwa 4 cm lange Teile schneiden. Rein ausfetten, Stücke einschichten und im Rohr backen.
Tipp: Sauerkraut oder Joghurt-Kräuter Dip, Salat passen gut zu diesem deftigen Gericht.






probieren sie auch noch



mehr rezepte