Apfelpalatschinkentorte


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • Palatschinkenteig

    2 große Äpfel oder 4 kleine
    2 EL Rosinen
    2 EL Rohrzucker

    Öl zum Herausbacken

    Zimt


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Äpfel waschen, schälen, Kerngehäuse entfernen, Rosinen waschen, trocken tupfen


zubereitung

1

Doppelte Masse des Rezeptes vom Palatschinkenteig herstellen. 

2

Äpfel klein schneiden, mit Zucker und Zimt bestreuen und zusammen mit den Rosinen in den Teig geben.

3

Einen Esslöffel Öl in Pfanne erhitzen, mit einem Schöpfer Teig in die Mitte geben und auseinanderrinnen lassen. Eine Minute anbacken lassen, umdrehen und zweite Seite ebenfalls kurz goldgelb backen. Herausnehmen und alle anderen Palatschinken backen und wie eine Torte übereinanderlegen.

4

Mit Zucker bestreuen und wie eine Torte in Stücke schneiden.

Tipp: Zu diesem Gericht passt gut ein Häferlkaffee.

Weitere Palatschinken Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte