Basilikumnockerl

Basilikumnockerl
Foto: congerdesign / pixabay.com
  • Zutaten

2 EL Butter
120 g Topfen
3 Eidotter
3 EL fein gehackter Basilikum
Salz, Pfeffer
4 EL Brösel
1 Prise Salz


  • Zubereitung

Butter schaumig rühren, Prise Salz, Eidotter nach und unterrühren, Topfen untermischen, Basilikum und Brösel dazu. 1/2 h kühl rasten lassen und dann mit zwei Esslöffel Nockerl formen. Leicht gesalzenes Wasser köcheln lassen, Nockerln darin ca. 5-7 Minuten ziehen lassen.
Tipp: Diese Nockerln können Sie sowohl als Suppeneinlage als auch als Beilage für Gulasch etc. nehmen.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Basilikumnockerl

Zutaten:

2 EL Butter
120 g Topfen
3 Eidotter
3 EL fein gehackter Basilikum
Salz, Pfeffer
4 EL Brösel
1 Prise Salz


  Basilikumnockerl
Foto: congerdesign / pixabay.com
 
Zubereitung:



Butter schaumig rühren, Prise Salz, Eidotter nach und unterrühren, Topfen untermischen, Basilikum und Brösel dazu. 1/2 h kühl rasten lassen und dann mit zwei Esslöffel Nockerl formen. Leicht gesalzenes Wasser köcheln lassen, Nockerln darin ca. 5-7 Minuten ziehen lassen.
Tipp: Diese Nockerln können Sie sowohl als Suppeneinlage als auch als Beilage für Gulasch etc. nehmen.