Geeiste Lauchsuppe mit Erdäpfel

Geeiste Lauchsuppe mit Erdäpfel
  • Zutaten

200 g Lauch
10 g Butter
1 l Gemüsefond
1 Lorbeerblatt
Salz, Pfeffer, Prise Majoran
100 g Erdäpfel
1/2 Becher Crème fraîche
Schnittlauch


  • Zubereitung

Lauch gut waschen, zwischen den einzelnen Blätter befindet sich oft Sand oder Erde und in Ringe schneiden. In Butter anschwitzen, mit Gemüsefond aufgießen. Gewürze und die geschälten, rohen,würfelig geschnittenen Erdäpfel hineingeben und rund 20 Minuten köcheln lassen.
Suppe vom Herd nehmen, aufmixen und kalt stellen.
Crème fraîche dazugeben und mit Salz und Pfeffer, Majoran abschmecken. Mit frisch geschnittenem Schnittlauch bestreuen.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Geeiste Lauchsuppe mit Erdpfel

Zutaten:

200 g Lauch
10 g Butter
1 l Gemüsefond
1 Lorbeerblatt
Salz, Pfeffer, Prise Majoran
100 g Erdäpfel
1/2 Becher Crème fraîche
Schnittlauch


  Geeiste Lauchsuppe mit Erdpfel
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:



Lauch gut waschen, zwischen den einzelnen Blätter befindet sich oft Sand oder Erde und in Ringe schneiden. In Butter anschwitzen, mit Gemüsefond aufgießen. Gewürze und die geschälten, rohen,würfelig geschnittenen Erdäpfel hineingeben und rund 20 Minuten köcheln lassen.
Suppe vom Herd nehmen, aufmixen und kalt stellen.
Crème fraîche dazugeben und mit Salz und Pfeffer, Majoran abschmecken. Mit frisch geschnittenem Schnittlauch bestreuen.