Mandeln-Pinienkekse

Mandelkekse mit Pinienkerne, eine exquisite Mischung, schmeckt köstlich mit Tee oder Kaffee

Mandeln-Pinienkekse
Foto: lebkuchen53 / fotolia.com
  • Zutaten

120 g Pinienkerne
120 g Mandeln
1 Eiklar
130 g Staubzucker
Prise Salz
Abrieb einer halben BIO Zitrone
Pinienkerne zum Dekorieren

5 EL Staubzucker
1/2 EL Zitronensaft
ev. etwas heißes Wasser
  • Zubereitung

Die Häflte der Mandeln und Pinienkerne fein reiben und den Rest nicht zu fein hacken. Die fein gemahlenen Nüsse mit Zucker, Prise Salz und Zitronenabrieb und Eiklar cremig schlagen und die grob gehackten Nüsse unterheben.
Backblech mit Backpapier auslegen, mit 2 Kaffeelöffeln Häufchen auf das Blech setzen und mit Pinienkern dekorieren. Bei 180°C 10-12 Minuten backen und auskühlen lassen.
Für die Glasur Zucker mit Zitronensaft und soviel heißem Wasser verrühren, bis eine festere Masse entsteht und die Kekse damit bestreichen.
Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Mandeln-Pinienkekse

Mandelkekse mit Pinienkerne, eine exquisite Mischung, schmeckt kstlich mit Tee oder Kaffee

Zutaten:

120 g Pinienkerne
120 g Mandeln
1 Eiklar
130 g Staubzucker
Prise Salz
Abrieb einer halben BIO Zitrone
Pinienkerne zum Dekorieren

5 EL Staubzucker
1/2 EL Zitronensaft
ev. etwas heißes Wasser
  Mandeln-Pinienkekse
Foto: lebkuchen53 / fotolia.com
 
Zubereitung:



Die Häflte der Mandeln und Pinienkerne fein reiben und den Rest nicht zu fein hacken. Die fein gemahlenen Nüsse mit Zucker, Prise Salz und Zitronenabrieb und Eiklar cremig schlagen und die grob gehackten Nüsse unterheben.
Backblech mit Backpapier auslegen, mit 2 Kaffeelöffeln Häufchen auf das Blech setzen und mit Pinienkern dekorieren. Bei 180°C 10-12 Minuten backen und auskühlen lassen.
Für die Glasur Zucker mit Zitronensaft und soviel heißem Wasser verrühren, bis eine festere Masse entsteht und die Kekse damit bestreichen.