Rindsroulade mit Reisfülle

Rindsroulade mit Reisfülle
  • Zutaten

4 Rindschnitzel
Salz, Pfeffer
Zwieblel
Paradeismark, Sauerrahm
etwas Butter

Fülle:
Eine Tasse Reis
200 g Schinken


  • Zubereitung

Fülle:
Den rohen Reis mit gehacktem Schinken vermischen.

Die Schnitzel klopfen, salzen, pfeffern und mit der Reisfülle belegen. Zusammenrollen, mit Zahnstochern fixieren und in heißer Butter anbraten. Aus der Pfanne nehmen und warmstellen.
Die Zwiebel fein hacken und in der Pfanne anrösten. Die Rouladen wieder in die Pfanne legen, mit etwas Suppe aufgießen und weichdünsten.

Zum Schluß Paradeismark und Sauerrahm dazugeben und bei Bedarf mit etwas Mehl stauben.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Rindsroulade mit Reisflle

Zutaten:

4 Rindschnitzel
Salz, Pfeffer
Zwieblel
Paradeismark, Sauerrahm
etwas Butter

Fülle:
Eine Tasse Reis
200 g Schinken


  Rindsroulade mit Reisflle
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:



Fülle:
Den rohen Reis mit gehacktem Schinken vermischen.

Die Schnitzel klopfen, salzen, pfeffern und mit der Reisfülle belegen. Zusammenrollen, mit Zahnstochern fixieren und in heißer Butter anbraten. Aus der Pfanne nehmen und warmstellen.
Die Zwiebel fein hacken und in der Pfanne anrösten. Die Rouladen wieder in die Pfanne legen, mit etwas Suppe aufgießen und weichdünsten.

Zum Schluß Paradeismark und Sauerrahm dazugeben und bei Bedarf mit etwas Mehl stauben.