Rindermark auf Schwarzbrot

Rindermark auf Schwarzbrot
Foto: congerdesign / pixabay.com
  • Zutaten

200 g Rindermark
1 kleine Zwiebel
8 kleine Brotscheiben

Salz, Pfeffer, Schnittlauch
  • Vorbereitung

Rindermark gut wässern, bis es weiß ist, Schnittlauch waschen und trocken tupfen

  • Zubereitung

1

Rindermark grob hacken, Zwiebel schälen, fein hacken, beides vermengen, salzen und pfeffern.

2

Brotscheiben auflegen, mit der Masse bestreichen. Rohr auf 220 °C Oberhitze schalten und die Brote knusprig herausbacken.

3

In der Zwischenzeit Schnittlauch fein schneiden. Brote aus dem Rohr nehmen und mit Schnittlauch bestreuen.

  • Tipp

Weitere Mark Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Rindermark auf Schwarzbrot

Zutaten:

200 g Rindermark
1 kleine Zwiebel
8 kleine Brotscheiben

Salz, Pfeffer, Schnittlauch
  Rindermark auf Schwarzbrot
Foto: congerdesign / pixabay.com
 
Zubereitung:

Rindermark gut wssern, bis es wei ist, Schnittlauch waschen und trocken tupfen

  1. Rindermark grob hacken, Zwiebel schälen, fein hacken, beides vermengen, salzen und pfeffern.

  2. Brotscheiben auflegen, mit der Masse bestreichen. Rohr auf 220 °C Oberhitze schalten und die Brote knusprig herausbacken.

  3. In der Zwischenzeit Schnittlauch fein schneiden. Brote aus dem Rohr nehmen und mit Schnittlauch bestreuen.