Albert Keks

Der Albert mag die Keks und die Keks mögen den Albert auf kochjournal.at.

Albert Keks
  • Zutaten

50 g Butter
80 g Staubzucker
1/2 P. Vanillezucker
1 Ei
200 g Mehl, glatt
80 g Stärkemehl
1/2 P. Weinstein Backpulver (oder 2 MS Natron)
4 EL Milch

 

 

1 Prise Salz
  • Vorbereitung

Alle Zutaten eine halbe Stunde vorher bereitstellen; Mehl, Zucker sieben, Backblech mit Backpapier auslegen

  • Zubereitung

Mehl mit Backpulver gut vermengen, Prise Salz dazu, mit Butter abbröseln, andere Zutaten rasch unterkneten und zugedeckt im Kühlschrank 1 h rasten lassen.
Auf bemehlter Arbeitsfläche gut messerrückendick auswalken und mit einem Reibeisen über die Teigfläche fahren, damit kleine Einkerbungen entstehen. Formen ausstechen und bei 175°C rund 12 Minuten backen.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Albert Keks

Der Albert mag die Keks und die Keks mgen den Albert auf kochjournal.at.

Zutaten:

50 g Butter
80 g Staubzucker
1/2 P. Vanillezucker
1 Ei
200 g Mehl, glatt
80 g Stärkemehl
1/2 P. Weinstein Backpulver (oder 2 MS Natron)
4 EL Milch

 

 

1 Prise Salz
  Albert Keks
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten eine halbe Stunde vorher bereitstellen; Mehl, Zucker sieben, Backblech mit Backpapier auslegen

Mehl mit Backpulver gut vermengen, Prise Salz dazu, mit Butter abbröseln, andere Zutaten rasch unterkneten und zugedeckt im Kühlschrank 1 h rasten lassen.
Auf bemehlter Arbeitsfläche gut messerrückendick auswalken und mit einem Reibeisen über die Teigfläche fahren, damit kleine Einkerbungen entstehen. Formen ausstechen und bei 175°C rund 12 Minuten backen.