Rahmsauerkraut

Sauerkraut with sour cream


Rahmsauerkraut schmeckt sehr gut, tut dem Magen tut und ist eine richtig bodenständige Mahlzeit.

Rahmsauerkraut
Foto: congerdesign / pixabay.com
  • Zutaten

600 g Sauerkraut
1 Zwiebel
30 g Butter
750 ml Rindsuppe oder Gemüsebrühe
2 Lorbeerblätter
Pfefferkörner
2 Knoblauchzehen
2 MS Zucker
1/2 Becher Sauerrahm
3 EL Schlagrahm
Salz, Pfeffer


  • Zubereitung

Zwiebel schälen, fein hacken, Butter erhitzen, Zwiebel glasig anschwitzen; Kraut waschen, in die Butter geben und unter Umrühren mit Suppe aufgießen. Gewürze beifügen und 30 Minuten köcheln lassen, umrühren. Sauerrahm glattrühren, mit Obers untermengen, salzen, pfeffern, MS Zucker dazu geben.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Rahmsauerkraut

Sauerkraut with sour cream
Rahmsauerkraut schmeckt sehr gut, tut dem Magen tut und ist eine richtig bodenstndige Mahlzeit.

Zutaten:

600 g Sauerkraut
1 Zwiebel
30 g Butter
750 ml Rindsuppe oder Gemüsebrühe
2 Lorbeerblätter
3 Pfefferkörner
2 Knoblauchzehen
2 MS Zucker
1/2 Becher Sauerrahm
3 EL Schlagrahm
Salz, Pfeffer


  Rahmsauerkraut
Foto: congerdesign / pixabay.com
 
Zubereitung:



Zwiebel schälen, fein hacken, Butter erhitzen, Zwiebel glasig anschwitzen; Kraut waschen, in die Butter geben und unter Umrühren mit Suppe aufgießen. Gewürze beifügen und 30 Minuten köcheln lassen, umrühren. Sauerrahm glattrühren, mit Obers untermengen, salzen, pfeffern, MS Zucker dazu geben.