Haselnusstangerln

Haselnusstangerln
Foto: congerdesign / pixabay.com
  • Zutaten

120 g Butter
50 g Staubzucker
1 P. Bourbon Vanillezucker (VZ)
1 Ei
80 g Mehl, glatt
80 g Haselnüsse, fein gerieben

1 Glas Marillenmarmelade
Kuvertüre dunkel zum Glasieren

1 Prise Salz, Abrieb einer halben BIO Zitrone
  • Vorbereitung

Alle Zutaten eine halbe Stunde vorher bereitstellen; Zucker sieben, Mehl sieben, Haselnüsse fein reiben; Zitrone heiß waschen, dünn abreiben Spritzsack mit Sterntülle vorbereiten Backblech mit Backpapier auslegen

  • Zubereitung

Butter und Zucker , VZ schaumig abtreiben, Ei dazugeben, Mehl und Haselnüsse unterziehen. Masse in Spritzsack füllen und 5 cm lange Stangerln auf Blech dressieren. Bei 180 °C 10-12 Minuten hell backen. Auskühlen lassen.

Küvertüre über Wasserdampf schmelzen, lippenwarm temperieren (28 °C). Zwei und zwei Stangerln mit glatt gerührter Marmelade zusammensetzen und mit Kuvertüre verzieren.

  • Tipp

Sie können die Stangerln an den Enden in die Kuvertüre tauchen, mit einer Gabel Linien ziehen.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Haselnusstangerln

Zutaten:

120 g Butter
50 g Staubzucker
1 P. Bourbon Vanillezucker (VZ)
1 Ei
80 g Mehl, glatt
80 g Haselnüsse, fein gerieben

1 Glas Marillenmarmelade
Kuvertüre dunkel zum Glasieren

1 Prise Salz, Abrieb einer halben BIO Zitrone
  Haselnusstangerln
Foto: congerdesign / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten eine halbe Stunde vorher bereitstellen; Zucker sieben, Mehl sieben, Haselnsse fein reiben; Zitrone hei waschen, dnn abreiben Spritzsack mit Sterntlle vorbereiten Backblech mit Backpapier auslegen

Butter und Zucker , VZ schaumig abtreiben, Ei dazugeben, Mehl und Haselnüsse unterziehen. Masse in Spritzsack füllen und 5 cm lange Stangerln auf Blech dressieren. Bei 180 °C 10-12 Minuten hell backen. Auskühlen lassen.

Küvertüre über Wasserdampf schmelzen, lippenwarm temperieren (28 °C). Zwei und zwei Stangerln mit glatt gerührter Marmelade zusammensetzen und mit Kuvertüre verzieren.

Sie können die Stangerln an den Enden in die Kuvertüre tauchen, mit einer Gabel Linien ziehen.