Zucchinisalat mit Sardellen

Zucchinisalat mit Sardellen, ein würzig-pikantes schnelles Sommergericht, das passt gut mit einem Glas Bier.

Zucchinisalat mit Sardellen
  • Zutaten

8 Zucchini
Kren
Bohnenkraut
ca. 16 Sardellenringerl
4 Scheiben Toastbrot
Olivenöl
Honig
Apfelessig
Salz, Pfeffer


  • Zubereitung

Zuchhini schälen und feinblättrig hobeln. Mit einer Prise Salz, Peffer, 1 TL Honig, Olivenöl und Apfelessig marinieren.
Toastbrot in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit wenig Olivenöl knusprig braten.
Die Zucchini auf Teller geben, auf jede Portion ca. 4 Sardellenringerl geben, mit Brotwürfeln, frisch geriebenem Kren und Bohnenkraut bestreuen.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Gourmet Adventkalender

Gourmet Adventkalender

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Gebäckdosen

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Zucchinisalat mit Sardellen

Zucchinisalat mit Sardellen, ein wrzig-pikantes schnelles Sommergericht, das passt gut mit einem Glas Bier.

Zutaten:

8 Zucchini
Kren
Bohnenkraut
ca. 16 Sardellenringerl
4 Scheiben Toastbrot
Olivenöl
Honig
Apfelessig
Salz, Pfeffer


  Zucchinisalat mit Sardellen
Foto: fotolia.com
 
Zubereitung:



Zuchhini schälen und feinblättrig hobeln. Mit einer Prise Salz, Peffer, 1 TL Honig, Olivenöl und Apfelessig marinieren.
Toastbrot in Würfel schneiden und in einer Pfanne mit wenig Olivenöl knusprig braten.
Die Zucchini auf Teller geben, auf jede Portion ca. 4 Sardellenringerl geben, mit Brotwürfeln, frisch geriebenem Kren und Bohnenkraut bestreuen.