Speckknödel

Speckknödel
  • Zutaten

150 g Speck
300 g Semmelwürfel
3 Eier
Butter
0,2 l Milch
etwas Mehl

Salz, Zwiebel, Petersilie
  • Vorbereitung

Speck und Zwiebel feinwürfelig schneiden.

  • Zubereitung

1

Die Speckwürfel in etwas heißer Butter glasig anlaufen lassen. Die feingeschnittenen Zwiebel und etwas Petersilie dazugeben und umrühren. Jetzt die Semmelwürfel dazugeben und und sehr gut durchmischen.

2

Die Masse in eine kalte Schüssel geben und auskühlen lassen. Die Eier mit dem Salz und der Milch gut versprudeln und über die kalte Masse schütten. Ca. 15 Minuten einziehen lassen.

3

Soviel Mehl (ca. gleich viel Mehl wie zuvor Mich) zur Masse geben, bis sich daraus schöne Knödel formen lassen.

4

Die Knödel in kochendes Salzwasser geben und ca. 15 Minuten kochen lassen.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Gourmet Adventkalender

Gourmet Adventkalender

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Gebäckdosen

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Speckkndel

Zutaten:

150 g Speck
300 g Semmelwürfel
3 Eier
Butter
0,2 l Milch
etwas Mehl

Salz, Zwiebel, Petersilie
  Speckkndel
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:

Speck und Zwiebel feinwrfelig schneiden.

  1. Die Speckwürfel in etwas heißer Butter glasig anlaufen lassen. Die feingeschnittenen Zwiebel und etwas Petersilie dazugeben und umrühren. Jetzt die Semmelwürfel dazugeben und und sehr gut durchmischen.

  2. Die Masse in eine kalte Schüssel geben und auskühlen lassen. Die Eier mit dem Salz und der Milch gut versprudeln und über die kalte Masse schütten. Ca. 15 Minuten einziehen lassen.

  3. Soviel Mehl (ca. gleich viel Mehl wie zuvor Mich) zur Masse geben, bis sich daraus schöne Knödel formen lassen.

  4. Die Knödel in kochendes Salzwasser geben und ca. 15 Minuten kochen lassen.