Hirseauflauf, süß   


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 180 g Hirse
    1/4 l Milch
    40 g Butter
    Salz
    1 Vanilleschote
    1 Zitronenschale
    3 Eidotter
    3 EL Honig
    Rosinen nach Geschmack





zubereitung

Die Hirse, die Milch, Butter, etwas Salz und eine Vanilleschote und Zitronenschale vermischen und die Hirse weich kochen. Dann drei Eidotter, die mit drei Esslöffeln Honig verrührt werden, unter die abgekühlte Hirsemasse geben, Rosinen dazu und zum Schluss den steif geschlagenen Schnee unterheben. Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen und mit Bröseln ausstreuen. Die Hälfte der Hirsemasse einfüllen, Obst der Saison darüber streuen, den Rest der Hirsemasse darüber geben und bei 160°C rund 30 Minuten backen. Mit Kompott servieren.









probieren sie auch noch



mehr rezepte