Schnelle Champignontarte

Die Schnelle Champignontarte muss auch schnell gehen und gut schmecken.

Schnelle Champignontarte
  • Zutaten

1 TK Blätterteig
150 g frische Champignons
100 g Schinken
120 g geriebener Parmesan (Emmentaler, Gouda etc.)
200 ml Milch
4 Eier
1 mittlere Zwiebel
2 EL ÖL

Salz, Pfeffer, ger. Muskatnuss
Petersilie
  • Vorbereitung

Alle Zutaten vorbereiten, Champignons feucht abwischen, Petersilie waschen, trocknen, Zwiebel schälen, Tarteform mit Backpapier auslegen, etwas befetten

  • Zubereitung

1

Zwiebel fein hacken, 3 Stängel Petersilie hacken. Champignons blättrig schneiden. Schinken würfelig schneiden. Käse reiben.

2

Fett in Pfanne erhitzen. Zwiebel glasig anschwitzen, Petersilie, Schinken und Champignons dazugeben. Bei guter Hitze leicht anrösten, durchrühren, vom Herd nehmen.

3

Blätterteig in der Tarteform auslegen, Rand 3 cm hochziehen. Die Champignonmasse darin verteilen. Eier mit Milch verquirlen, über die Masse gießen. Mit etwas Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss würzen. Käse darüberstreuen.

4

Rohr vorheizen auf 220 °C, Tarte ca. 30 Minuten goldbraun backen und heiß servieren.

  • Tipp

Wer Zeit und Lust hat, kann den Blätterteig selbst machen. Es lohnt sich. Das Rezept finden Sie hier.

Weitere Champignon Rezepte finden Sie hier.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Schnelle Champignontarte

Die Schnelle Champignontarte muss auch schnell gehen und gut schmecken.

Zutaten:

1 TK Blätterteig
150 g frische Champignons
100 g Schinken
120 g geriebener Parmesan (Emmentaler, Gouda etc.)
200 ml Milch
4 Eier
1 mittlere Zwiebel
2 EL ÖL

Salz, Pfeffer, ger. Muskatnuss
Petersilie
  Schnelle Champignontarte
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten vorbereiten, Champignons feucht abwischen, Petersilie waschen, trocknen, Zwiebel schlen, Tarteform mit Backpapier auslegen, etwas befetten

  1. Zwiebel fein hacken, 3 Stängel Petersilie hacken. Champignons blättrig schneiden. Schinken würfelig schneiden. Käse reiben.

  2. Fett in Pfanne erhitzen. Zwiebel glasig anschwitzen, Petersilie, Schinken und Champignons dazugeben. Bei guter Hitze leicht anrösten, durchrühren, vom Herd nehmen.

  3. Blätterteig in der Tarteform auslegen, Rand 3 cm hochziehen. Die Champignonmasse darin verteilen. Eier mit Milch verquirlen, über die Masse gießen. Mit etwas Salz, Pfeffer und geriebener Muskatnuss würzen. Käse darüberstreuen.

  4. Rohr vorheizen auf 220 °C, Tarte ca. 30 Minuten goldbraun backen und heiß servieren.

Wer Zeit und Lust hat, kann den Blätterteig selbst machen. Es lohnt sich. Das Rezept finden Sie hier.