Spinatstrudel


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 275 g Fertig-Blätterteig
    600 g TK-Blattspinat
    250 g Cocktailtomaten
    200 g Feta
    2 Knoblauchzehen
    1 Ei
    Muskatnuss
    Salz, Pfeffer
    etwas Milch
    Sauce:
    1 Becher Sauerrahm, 1 Becher Joghurt
    Salz, Pfeffer, Muskatnuss 1 Bund Petersilie einrühren. Sauce kühl stellen.

  • Nur 1 Euro pro Tag



zubereitung

Blattspinat mit etwas Milch erwärmen, Knoblauch dazu pressen bzw. fein hacken und abkühlen lassen. Blätterteig auf einem Blech ausrollen, Spinat drauf verteilen. Cocktailtomaten halbieren, zum Spinat geben. Feta würfeln und über den Spinat streuen. Muskatnuss darüber reiben, mit Pfeffer und Salz würzen. Blätterteig zusammenrollen mit verquirltem Ei bestreichen. Im vorgewärmten Backrohr ca. 50 Minuten bei 170 °C backen.






probieren sie auch noch



mehr rezepte