Apfel-Mayonnaise

Eine sehr interessante Art einer Mayonnaise ist die Apfel-Mayonnaise. Schmeckt richtig gut.

Apfel-Mayonnaise
Foto: Mark Baird / pixabay.com
  • Zutaten

2 kleine oder 1 großen Apfel aus der Steiermark
2 EL frisch gerissenen Kren
1 Tasse Mayonnaise
1/8 l Weißwein

Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Äpfel waschen, schälen, Kerngehäuse entfernen

  • Zubereitung

1

Äpfel in Stücke schneiden.

2

Weißwein in kleinen Topf geben, Äpfel dazugeben und fünf Minuten dünsten. Äpfel pürieren und auskühlen lassen.

3

Mayonnaise lt. Rezept herstellen. Sie finden auf kochjournal.at eine reichhaltige Auswahl an unterschiedlichsten Rezeptvorschlägen.

4

Apfelpüree mit Mayonnaise vermengen. Kren dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Tipp

Frisch-saftig-steirisch- die besten Äpfel!

Weitere Mayonnaise Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Apfel-Mayonnaise

Eine sehr interessante Art einer Mayonnaise ist die Apfel-Mayonnaise. Schmeckt richtig gut.

Zutaten:

2 kleine oder 1 großen Apfel aus der Steiermark
2 EL frisch gerissenen Kren
1 Tasse Mayonnaise
1/8 l Weißwein

Salz, weier Pfeffer aus der Mhle
  Apfel-Mayonnaise
Foto: Mark Baird / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, pfel waschen, schlen, Kerngehuse entfernen

  1. Äpfel in Stücke schneiden.

  2. Weißwein in kleinen Topf geben, Äpfel dazugeben und fünf Minuten dünsten. Äpfel pürieren und auskühlen lassen.

  3. Mayonnaise lt. Rezept herstellen. Sie finden auf kochjournal.at eine reichhaltige Auswahl an unterschiedlichsten Rezeptvorschlägen.

  4. Apfelpüree mit Mayonnaise vermengen. Kren dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Frisch-saftig-steirisch- die besten Äpfel!