Flotter Partywecken

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1 Weißbrotwecken
    1 Becher Topfen
    200 g Butter
    300 g Wurst (Schinken)
    300 g Käse
    4 Eier
    5 Essigurkerln
    1 EL Kapern
    Je eine rote und grüne Paprikaschote
    1 kleinere Zwiebel
    1/2 Becher Sauerrahm
    1 EL Senf


    Salz, Pfeffer, Prise Paprika


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen, Eier kochen, Zwiebel schälen


zubereitung

1

Wurst und Käse klein schneiden. Eier schälen, klein schneiden. Gurkerln klein schneiden. Zwiebel fein hacken. Paprikaschoten klein schneiden.

2

Butter flaumig abtreiben. Topfen glatt unterrühren. Sauerrahm dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver gut würzen.

3

Topfenmasse mit Kapern verrühren. Alle Zutaten in die Topfenmasse einrühren. Gut vermengen. Nochmal abschmecken.

4

Wecken der Breite nach halbieren. Aushöhlen, damit die Fülle Platz hat. Fülle in den Wecken einfüllen, fest andrücken. Brot zusammendrücken, mit Folie umwickeln und mindestens 3 h oder über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Tag aufschneiden.

Tipp:  Ein idealer Restlverwertung!

Weitere Wecken Rezepte finden Sie hier.


produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





nur für kurze zeit




probieren sie auch noch



mehr rezepte