Rezept.
Schneiden Sie die Roulade in 2 cm dicke Scheiben auf. Legen Sie die Biskuitroulade in große Glasschüsssel rundum ein.

"/>

Ingwer-Charlotte

Ingwer-Charlotte
Foto: congerdesign / pixabay.com
  • Zutaten

1 Biskuitroulade lt. Rezept

4 Eidotter
80 g Staubzucker
1/2 BIO Zitrone
4 EL Ingwersirup
1 EL Ingwer frisch
6 Blatt Gelatine
3 EL heißes Wasser
4 Eiklar
1 Becher Schlagobers

 

Prise Salz
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Zitrone heiß abwaschen, dünn abreiben und auspressen, Ingwer abwaschen, feinst wiegen

  • Zubereitung

1

Machen Sie die Biskuitroulade lt. Rezept.
Schneiden Sie die Roulade in 2 cm dicke Scheiben auf. Legen Sie die Biskuitroulade in große Glasschüsssel rundum ein.

2

Eidotter und Zucker schaumig schlagen. Saft und Abrieb der Zitrone unterrühren. Ingwersirup und frische Ingwer gut vermengen.

3

Gelatine in kaltes Wasser einweichen, gut ausdrücken, in heißem Wasser auflösen und in die Ingwermasse einrühren.

4

Eiklar mit Prise Salz cremig aufschlagen. Schlagobers nicht allzu steif schlagen und beides unter die Ingwermasse ziehen. Ingwercreme in die Schüssel mit der Roulade füllen, glatt streichen und mindestens 4 h oder über Nacht kalt stellen.
Charlotte stürzen und auf Platte anrichten.

  • Tipp

Weitere Biskuit Rezepte finden Sie hier.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Ingwer-Charlotte

Zutaten:

1 Biskuitroulade lt. Rezept

4 Eidotter
80 g Staubzucker
1/2 BIO Zitrone
4 EL Ingwersirup
1 EL Ingwer frisch
6 Blatt Gelatine
3 EL heißes Wasser
4 Eiklar
1 Becher Schlagobers

 

Prise Salz
  Ingwer-Charlotte
Foto: congerdesign / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Zitrone hei abwaschen, dnn abreiben und auspressen, Ingwer abwaschen, feinst wiegen

  1. Machen Sie die Biskuitroulade lt. Rezept.
    Schneiden Sie die Roulade in 2 cm dicke Scheiben auf. Legen Sie die Biskuitroulade in große Glasschüsssel rundum ein.

  2. Eidotter und Zucker schaumig schlagen. Saft und Abrieb der Zitrone unterrühren. Ingwersirup und frische Ingwer gut vermengen.

  3. Gelatine in kaltes Wasser einweichen, gut ausdrücken, in heißem Wasser auflösen und in die Ingwermasse einrühren.

  4. Eiklar mit Prise Salz cremig aufschlagen. Schlagobers nicht allzu steif schlagen und beides unter die Ingwermasse ziehen. Ingwercreme in die Schüssel mit der Roulade füllen, glatt streichen und mindestens 4 h oder über Nacht kalt stellen.
    Charlotte stürzen und auf Platte anrichten.