Filettoast mit Kürbis

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 2 große Scheiben Schwarzbrot
    200 g Schweinsfilet
    1 Steirischen Krauthäuptel
    100 ml Suppe oder Gemüsebrühe
    1/2 Hokkaido
    Öl zum Braten
     


    Salz, Pfeffer, Muskantnuss


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Kürbis waschen, entkernen, 4 Blätter Salat waschen, trocknen


zubereitung

1

Schweinsfilet salzen, pfeffern. Etwas Öl in Pfanne erhitzen, Filet rundum braun anbraten, in Folie wickeln und warm stellen.

2

Vom halben Kürbis Scheiben abschneiden. Öl in Pfanne erhitzen, Scheiben einlegen, einige Minuten andünsten, salzen, pfeffern, Prise Muskatnuss, mit Flüssigkeit untergießen und zugedeckt fünf Minuten köcheln lassen.

3

Schwarzbrotscheiben antoasten, Salatblätter auflegen, Filet in Scheiben schneiden.

4

Fleischstücke und Kürbisstücke auf das Brot legen, etwas Salz darüberstreuen und servieren.

Tipp: Weitere Toast Rezepte finden Sie hier.


produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





nur für kurze zeit




probieren sie auch noch



mehr rezepte