Haselnusskonfekt

Haselnusskonfekt
Foto: Arne Grützmann / PIXELIO
  • Zutaten

500 g Haselnüsse, geschält
250 g weiße Kuvertüre

  • Zubereitung

Die geschälten Haselnüsse ohne Fett hell rösten, auskühlen. Kuvertüre im Wasserbad mäßig warm schmelzen, dabei immer wieder umrühren. Geröstete Haselnüsse in Kuvertüre geben und gut untermengen. Nun in Pralinenkapseln setzen und mit dem Löffel kleine Kugeln formen. 24 Stunden bei Zimmertemperatur trocknen lassen.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Haselnusskonfekt

Zutaten:

500 g Haselnsse, geschlt
250 g weie Kuvertre

  Haselnusskonfekt
Foto: Arne Grtzmann / PIXELIO
 
Zubereitung:



Die geschlten Haselnsse ohne Fett hell rsten, auskhlen. Kuvertre im Wasserbad mig warm schmelzen, dabei immer wieder umrhren. Gerstete Haselnsse in Kuvertre geben und gut untermengen. Nun in Pralinenkapseln setzen und mit dem Lffel kleine Kugeln formen. 24 Stunden bei Zimmertemperatur trocknen lassen.