Selbstgemachte Fischstäbchen

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 750 g Kabeljaufilet
    2 Eier
    5 EL Mehl
    8 EL Brösel
    Butterschmalz zum Herausbacken
    1 Bio-Zitrone


    Salz, Pfeffer


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Zitrone auspressen


zubereitung

1

Kabeljau waschen, trocken tupfen und in rund 2 x 6 cm breite Stücke schneiden. Salzen und etwas pfeffern.

2

Eier leicht verrühren, in Suppenteller geben. Mehl und Brösel auf Teller geben.

3

Fischstäbchen in Mehl wenden, in Ei tauchen und mit Bröseln panieren. Leicht andrücken.

4

Butterschmalz oder Öl in Topf geben, erhitzen und Stäbchen schwimmend knusprig goldbraun herausbacken. Herausnehmen, abtropfen lassen, anrichten und mit etwas Zitronensaft beträufeln.

Tipp: Weitere Fisch Rezepte finden Sie hier.


produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte