Schokoladen-Oberscreme

Mit einer guten Schokolade bzw. Kuvertüre in der Schokoladen-Oberscreme ist das Leben süß, cremig, schokoladig.

Schokoladen-Oberscreme
Foto: tresojos / pixabay.com
  • Zutaten

2 Becher Schlagobers
200 g dunkle Kuvertüre (70 %)
2 cl Rum

Salz
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Kuvertüre in kleinere Stücke teilen

  • Zubereitung

1

Topf mit etwas Wasser bis zum Siedepunkt erhitzen. Zurückschalten.

2

Schokolade in Schneekessel geben und auf den Topf setzen. Schokolade schmelzen, gut verrühren und vom Herd nehmen.

3

Schlagobers steif schlagen. Schokolade und Rum unterziehen, ein paar Körnchen Salz beigeben. Wer will, kann auch noch einen EL Zucker dazugeben.

4

Creme für mind. eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Danach in Schalen oder als Nocken auf Teller anrichten und mit Früchten Ihrer Wahl, mit Waffeln und auch mit einem Tupfer Schlagobers garnieren.

  • Tipp

Weitere Schokoladen Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Schokoladen-Oberscreme

Mit einer guten Schokolade bzw. Kuvertre in der Schokoladen-Oberscreme ist das Leben s, cremig, schokoladig.

Zutaten:

2 Becher Schlagobers
200 g dunkle Kuvertüre (70 %)
2 cl Rum

Salz
  Schokoladen-Oberscreme
Foto: tresojos / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, Kuvertre in kleinere Stcke teilen

  1. Topf mit etwas Wasser bis zum Siedepunkt erhitzen. Zurückschalten.

  2. Schokolade in Schneekessel geben und auf den Topf setzen. Schokolade schmelzen, gut verrühren und vom Herd nehmen.

  3. Schlagobers steif schlagen. Schokolade und Rum unterziehen, ein paar Körnchen Salz beigeben. Wer will, kann auch noch einen EL Zucker dazugeben.

  4. Creme für mind. eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Danach in Schalen oder als Nocken auf Teller anrichten und mit Früchten Ihrer Wahl, mit Waffeln und auch mit einem Tupfer Schlagobers garnieren.