Kastanientiramisu

Wer es noch nicht probiert hat das Kastanientiramisu, dem entgeht was Köstliches.

Kastanientiramisu
  • Zutaten

Biskotten:
1/8 l Kaffee
1 EL Zucker
4 cl Rum

Creme:
300 g Kastanienreis
250 g QimiQ
200 g Mascarpone
80 g Zucker
Vanillezucker
3 EL Rum
ca. 1/8 l Milch
1/8 Schlagobers


  • Zubereitung

QimiQ glattrühren, übrige Zutaten einrühren und danach 1/8 l Schlagobers aufschlagen und einheben. Für Biskotten: Kaffee, Zucker und Rum mischen. Darin Biskotten tränken und diese in einer Schüssel auslegen, Kastaniencreme, dies in 3 Schichten aufarbeiten. Mit Creme abschließen, kalt stellen und mit Kakaopulver bestreuen.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Kastanientiramisu

Wer es noch nicht probiert hat das Kastanientiramisu, dem entgeht was Kstliches.

Zutaten:

Biskotten:
1/8 l Kaffee
1 EL Zucker
4 cl Rum

Creme:
300 g Kastanienreis
250 g QimiQ
200 g Mascarpone
80 g Zucker
Vanillezucker
3 EL Rum
ca. 1/8 l Milch
1/8 Schlagobers


  Kastanientiramisu
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:



QimiQ glattrühren, übrige Zutaten einrühren und danach 1/8 l Schlagobers aufschlagen und einheben. Für Biskotten: Kaffee, Zucker und Rum mischen. Darin Biskotten tränken und diese in einer Schüssel auslegen, Kastaniencreme, dies in 3 Schichten aufarbeiten. Mit Creme abschließen, kalt stellen und mit Kakaopulver bestreuen.