Steirisches Apfelsorbet

apple sorbet Styrian style


Ein Steirisches Apfelsorbet passt sehr gut als Abschluss für ein gemütliches Sonntagsmenu.

Steirisches Apfelsorbet
Foto: ElizabethRose / pixabay.com
  • Zutaten

500 g Steirische Äpfel (Kronprinz Rudolf, Idared, Jonagold)
1 BIO Zitrone
1/4 l Apfelsaft
1/4 l Wasser
4 cl Apfelschnaps
100 g Rohrzucker
 

Salz
  • Vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Äpfel waschen, schälen, Kerngehäuse entfernen, Zitrone waschen, ein Stück Schale dünn abschneiden, ganz auspressen

  • Zubereitung

1

Äpfel kleinwürfelig schneiden.

2

Apfelsaft, Wasser mit Zucker, ein paar Körnchen Salz in Topf geben. Äpfel dazugeben, Apfelschnaps ebenfalls.

3

Auf kleiner Flamme gute fünf Minuten köcheln lassen. Durchpassieren und entweder in die Eismaschine geben zum Halbgefrieren oder in den TK. Im TK mit dem Schneebesen einige Male durchrühren. Das Halbgefrorene in Schalen anrichten.

  • Tipp

Für Kinder den Alkohol weglassen. Nehmen Sie am besten BIO Äpfel.

Weitere Apfel Rezepte finden Sie hier.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Steirisches Apfelsorbet

apple sorbet Styrian style
Ein Steirisches Apfelsorbet passt sehr gut als Abschluss fr ein gemtliches Sonntagsmenu.

Zutaten:

500 g Steirische Äpfel (Kronprinz Rudolf, Idared, Jonagold)
1 BIO Zitrone
1/4 l Apfelsaft
1/4 l Wasser
4 cl Apfelschnaps
100 g Rohrzucker
 

Salz
  Steirisches Apfelsorbet
Foto: ElizabethRose / pixabay.com
 
Zubereitung:

Alle Zutaten bereitstellen, pfel waschen, schlen, Kerngehuse entfernen, Zitrone waschen, ein Stck Schale dnn abschneiden, ganz auspressen

  1. Äpfel kleinwürfelig schneiden.

  2. Apfelsaft, Wasser mit Zucker, ein paar Körnchen Salz in Topf geben. Äpfel dazugeben, Apfelschnaps ebenfalls.

  3. Auf kleiner Flamme gute fünf Minuten köcheln lassen. Durchpassieren und entweder in die Eismaschine geben zum Halbgefrieren oder in den TK. Im TK mit dem Schneebesen einige Male durchrühren. Das Halbgefrorene in Schalen anrichten.

Für Kinder den Alkohol weglassen. Nehmen Sie am besten BIO Äpfel.