Polo Nero Kekse

polo nero kekse sind ein traditionelles Weihnachtsgebäck, kochjournal.at die allerbesten Keksrezepte

Polo Nero Kekse
Foto: Anne / pixelio.de
  • Zutaten

200 g Butter
100 g Staubzucker
20 g Kakaopulver
150 g Mehl (glatt)
2 Eier
1 Prise Salz
1/2 P. Vanillezucker
Für die Creme:
200 g Butter
100 g Schokolade
120 g Zucker
1 Dotter
1 Becher Schokoglasur
  • Zubereitung

Butter, Eier, Staubzucker, Vanillezucker, Prise Salz flaumig rühren. Kakao und Mehl versieben und unterrühren. Masse in Dressiersack füllen, mit glatter Tülle auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Backrohr auf 190° C vorheizen und 8-10 Minuten backen. Auskühlen lassen. Schokoladecreme: Butter, Zucker, Dotter abtreiben und nach und nach die erweichte Schokolade einrühren. Eine Hälfte der Keks mit der Creme füllen und die zweite Hälfte darauf setzen. Mit Schokoglasur halb glasieren. Tipp: Sie können eine etwas leichtere Schokocreme mit Vanillesauce herstellen. Machen Sie aus einer Packung Vanillepuddingpulver eine Creme nach Packungsanleitung und geben Sie 4 Rippen erweichte Schokolade dazu.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Polo Nero Kekse

polo nero kekse sind ein traditionelles Weihnachtsgebck, kochjournal.at die allerbesten Keksrezepte

Zutaten:

200 g Butter
100 g Staubzucker
20 g Kakaopulver
150 g Mehl (glatt)
2 Eier
1 Prise Salz
1/2 P. Vanillezucker
Fr die Creme:
200 g Butter
100 g Schokolade
120 g Zucker
1 Dotter
1 Becher Schokoglasur
  Polo Nero Kekse
Foto: Anne / pixelio.de
 
Zubereitung:



Butter, Eier, Staubzucker, Vanillezucker, Prise Salz flaumig rhren. Kakao und Mehl versieben und unterrhren. Masse in Dressiersack fllen, mit glatter Tlle auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Backrohr auf 190 C vorheizen und 8-10 Minuten backen. Auskhlen lassen. Schokoladecreme: Butter, Zucker, Dotter abtreiben und nach und nach die erweichte Schokolade einrhren. Eine Hlfte der Keks mit der Creme fllen und die zweite Hlfte darauf setzen. Mit Schokoglasur halb glasieren. Tipp: Sie knnen eine etwas leichtere Schokocreme mit Vanillesauce herstellen. Machen Sie aus einer Packung Vanillepuddingpulver eine Creme nach Packungsanleitung und geben Sie 4 Rippen erweichte Schokolade dazu.