Biskuitteig - Ausgiebige Masse

Ample sponge mixture


Der Biskuitteig als ausgiebige Masse ist ein sehr günstiger, aber guter Teig, für Anfänger bestens geeignet.

Biskuitteig - Ausgiebige Masse
  • Zutaten

Menge pro Ei:
1 Ei
1 EL Wasser
40 g Staubzucker
40 g Mehl
Prise Salz


  • Vorbereitung

Backblech mit Backpapier auslegen

  • Zubereitung

1

Die ganzen Eier, Zucker und Wasser dickschaumig schlagen. Das Mehl darunterheben, Prise Salz dazu . Evtl. etwas Backpulver unter das Mehl mischen.

2

Biskuitmasse auf das Backpapier aufstreichen, bei 180 °C 8-10 Minuten goldgelb backen.

3

Ein weiteres Blatt Backpapier auslegen, mit etwas Staubzucker bestreuen, noch heißes Biskuitblatt darauflegen, Papier abziehen, mit Marmelade oder Creme füllen, einrollen und im Papier auskühlen lassen.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Jamies 5 Zutaten Küche

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Biskuitteig - Ausgiebige Masse

Ample sponge mixture
Der Biskuitteig als ausgiebige Masse ist ein sehr gnstiger, aber guter Teig, fr Anfnger bestens geeignet.

Zutaten:

Menge pro Ei:
1 Ei
1 EL Wasser
40 g Staubzucker
40 g Mehl
Prise Salz


  Biskuitteig - Ausgiebige Masse
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:

Backblech mit Backpapier auslegen

  1. Die ganzen Eier, Zucker und Wasser dickschaumig schlagen. Das Mehl darunterheben, Prise Salz dazu . Evtl. etwas Backpulver unter das Mehl mischen.

  2. Biskuitmasse auf das Backpapier aufstreichen, bei 180 °C 8-10 Minuten goldgelb backen.

  3. Ein weiteres Blatt Backpapier auslegen, mit etwas Staubzucker bestreuen, noch heißes Biskuitblatt darauflegen, Papier abziehen, mit Marmelade oder Creme füllen, einrollen und im Papier auskühlen lassen.