Linsenrisotto


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 200 g Linsen
    2 Tassen Risottoreis
    1 kleine Zwiebel
    1 l Gemüsebrühe
    2 EL Butter


    Salz, Cayennepfeffer


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Linsen über Nacht einweichen, Zwiebel schälen, Reis waschen, gut abtropfen


zubereitung

1

Linsen im Einweichwasser weich garen, abseihen.

2

Zwiebel fein schneiden. Einen Esslöffel Butter erhitzen und Zwiebel bei mäßiger Hitze hell anrösten. Reis beigeben, einige Minuten durchrühren bei guter Hitze. Nach und nach Gemüsebrühe beigeben und unter stetigem Rühren Reis cremig-weich garen.

3

Ist der Reis gar, mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Linsen und Reis mischen, die restliche Butter unterrühren und ev. noch etwas nachwürzen.

Tipp:  Mit Salat haben Sie ein leichtes vegetarisches Gericht.

Weitere Risotto Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte