Giselabraten II


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1 kg Faschiertes
    250 g Topfen
    3 Semmeln
    2 Eier
    50 g Zwiebeln
    Öl
    Petersilie, Salz, Pfeffer, Majoran
    Brösel

    Fülle:
    5 Essiggurken
    3 Eier
    2 Karotten

    1 Schweinsnetz




zubereitung

Die Zwiebeln fein hacken. Die Semmeln (vom Vortag) klein schneiden. Das Faschierte mit dem Topfen, den Semmeln, Eiern vermischen. Mit den Gewürzen abschmecken. Evtl. etwas Brösel dazugeben.

Das Schweinsnetz auflegen und den Fleischteig darauf verteilen. Der Länge nach mit den hartgekochten Eiern, Gurkerln und den gekochten Karotten belegen, einrollen und ca. 1,5 Stunden bei 200° braten.








probieren sie auch noch



mehr rezepte