Gailtaler Kirchtagssuppn


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1/2 Suppenhendl
    500 g Knochen
    500 g Lamm (Brust)
    1 Becher Schlagobers
    2 Möhren
    1 St. Sellerie von der Knolle
    1/2 Stange Lauch
    4 ganze Eier
    1 EL Zitronensaft
    Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle, frische Kräuter wie Petersilie, Kerbel, Rosmarin, Liebestöckl, Prise Safran



vorbereitung

Alle Zutatenb bereitstellen, Fleisch und Knochen waschen, trocknen, Kräuter waschen, trocken tupfen


zubereitung

1

Suppenhendl, Lammfleisch, Knochen mit Lauch, Möhren, Sellerie in Wasser weich kochen.

2

Kräuter in wenig Wasser einlegen und 1/2 h ziehen lassen, herausnehmen.

3

Suppe abseihen. Den Kräutersud in die Suppe geben und eine Prise Safran ebenfalls, köcheln lassen. Eier mit Obers gut versprudeln und in die Suppe geben.

4

Salzen, pfeffern, Schuss Zitronensaft dazugeben und anrichten.
Das Fleisch kann man mit Essig und Öl marinieren oder zum Salat geben.

Tipp: Weitere Suppen Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte