Melanzani Creme


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 2 Melanzani
    1 Becher Crème fraîche
    6 Knoblauchzehen
    1/2 Zitrone
    Öl

    Salz, Pfeffer aus der Mühle


vorbereitung

Alle Zutaten bereitsellen, Melanzani abwischen, Stielansatz entfernen, mit Gabel Frucht öfters einstechen, Backblech mit Backpapier auslegen, mit etwas Öl befetten


zubereitung

1

Rohr auf 220 °C schalten. Melanzani auf das Blech legen und ins Rohr schieben.

2

Solange im Rohr braten, bis die Haut fast schwarz ist (ca.eine halbe Stunde). Herausnehmen, überkühlen lassen. Früchte längs aufschneiden, Fruchtfleisch mit einem Löffel herausschaben und mit einem Messer fein hacken.

3

Zitrone auspressen, Knoblauch schälen und fein hacken und in die Melanzanimasse geben. Crème fraîche und 2 EL Öl ebenfalls untermengen. Mit Salz, Pfeffer abschmecken.

Tipp:  Die Melanzani hört auch auf Aubergine und Eierfrucht.

Weitere Melanzani Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte