Apfel-Nuss Schmarren

Gut und günstig auf kochjournal.at. Steirische Äpfel und Nüsse klauben, ergibt die beste Jause

  • Zutaten

1/4 l Milch
15 dag Mehl, glatt
1/8 l Mineralwasser
2-3 Eier
Prise Zimt und Salz
4 dag klein gehackte Walnüsse
1 EL Staubzucker
3 mittelgroße Äpfel
4 dag Butter
1 EL Kristallzucker zum Karamellisieren


  • Zubereitung

Aus Milch, Mehl, Mineralwasser, Zimt und Eier Schmarrenteig zubereiten, einige Minuten rasten lassen und dann die klein gehackten Nüsse beigeben. Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen und in Spalten schneiden. Kristallzucker karamellisieren, Butter dazugeben und mit den Apfelspalten auslegen und andünsten. Dann den Teig einfließen lassen, zudecken und wenn die Masse fest ist, wenden und fertig backen.
Tipp: Als krönenden Abschluss eine Kugel Vanilleeis oder Tupfer Schlagobers darauf geben.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Apfel-Nuss Schmarren

Gut und gnstig auf kochjournal.at. Steirische pfel und Nsse klauben, ergibt die beste Jause

Zutaten:

1/4 l Milch
15 dag Mehl, glatt
1/8 l Mineralwasser
2-3 Eier
Prise Zimt und Salz
4 dag klein gehackte Walnüsse
1 EL Staubzucker
3 mittelgroße Äpfel
4 dag Butter
1 EL Kristallzucker zum Karamellisieren


  Apfel-Nuss Schmarren
Foto: kochjournal.at
 
Zubereitung:



Aus Milch, Mehl, Mineralwasser, Zimt und Eier Schmarrenteig zubereiten, einige Minuten rasten lassen und dann die klein gehackten Nüsse beigeben. Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen und in Spalten schneiden. Kristallzucker karamellisieren, Butter dazugeben und mit den Apfelspalten auslegen und andünsten. Dann den Teig einfließen lassen, zudecken und wenn die Masse fest ist, wenden und fertig backen.
Tipp: Als krönenden Abschluss eine Kugel Vanilleeis oder Tupfer Schlagobers darauf geben.