Mohnstrudel

Mohnstrudel
Foto: Peter Smola / PIXELIO
  • Zutaten

500 g Weizenvollkornmehl
30 g Germ
ca. 1/4 l Milch
100 g Margarine
5 EL Honig
Salz
2 Eier

Fülle:
250 g geriebenen Mohn
1/4 l Milch
5 EL Honig
2 EL Rum
100 g geriebene Nüsse
50 g Rosinen
Zimt

Butter zum Bestreichen


  • Zubereitung

In das Mehl eine kleine Vertiefung machen, Germ mit etwas Milch und dem Mehl anrühren und gehen lassen. Die restlichen Zutaten leicht erwärmen und beigeben. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Ca. 1 Stunde zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen. Den aufgegangenen Germteig rechteckig ausrollen und mit der Fülle bestreichen, einrollen. Auf ein befettetes Blech legen und noch einmal kurz aufgehen lassen. Dann bei 200°C backen. Nach ca. 20 Minuten mit etwas zerlassener Butter bestreichen.

Fülle:
Den Mohn weichkochen und mit den restlichen Zutaten gut vermischen.

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Mohnstrudel

Zutaten:

500 g Weizenvollkornmehl
30 g Germ
ca. 1/4 l Milch
100 g Margarine
5 EL Honig
Salz
2 Eier

Fülle:
250 g geriebenen Mohn
1/4 l Milch
5 EL Honig
2 EL Rum
100 g geriebene Nüsse
50 g Rosinen
Zimt

Butter zum Bestreichen


  Mohnstrudel
Foto: Peter Smola / PIXELIO
 
Zubereitung:



In das Mehl eine kleine Vertiefung machen, Germ mit etwas Milch und dem Mehl anrühren und gehen lassen. Die restlichen Zutaten leicht erwärmen und beigeben. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten. Ca. 1 Stunde zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen. Den aufgegangenen Germteig rechteckig ausrollen und mit der Fülle bestreichen, einrollen. Auf ein befettetes Blech legen und noch einmal kurz aufgehen lassen. Dann bei 200°C backen. Nach ca. 20 Minuten mit etwas zerlassener Butter bestreichen.

Fülle:
Den Mohn weichkochen und mit den restlichen Zutaten gut vermischen.