Schafkäse gebacken


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 500 g Schafkäse
    700 g Paradeiser
    2 große Zwiebel
    Pfeffer, Salz
    Oregano
    Olivenöl


zubereitung

Schafkäse in Scheiben, Zwiebel und Paradeiser dünnblättrig schneiden. Eine Auflaufform mit Olivenöl befetten und Käsescheiben in die Form legen. Mit Oregano und Pfeffer würzen.
Mit Salz vorsichtig umgehen oder ganz weglassen, weil der Feta meistens sehr gut gesalzen ist.
Paradeis- und Zwiebelscheiben abwechselnd auf den Schafkäse legen. Mit Olivenöl beträufeln.
Alufolie darüber geben. Nun den Käse ins 200 Grad heiße Backrohr geben und ca. 15 Minuten backen. Die Alufolie entfernen und noch einige Minuten garen lassen.
Dieses Gericht kann man als kalte oder warme Vorspeise servieren, aber auch als Beilage oder Hauptgericht. Weißbrot schmeckt am besten dazu.






probieren sie auch noch



mehr rezepte